Les Routiers Suisses Luzern -Zug
/

Allzeit gute Fahrt!

 

COVID-Vorschriften für Kurse ab 13.09.2021

Sie haben sich oder Mitarbeiter für einen Kurs angemeldet, der in den nächsten Tagen stattfinden wird. Aufgrund der Pandemie-Massnahmen dürfen wir nur Personen teilnehmen lassen, die ein gültiges COVID-Zertifikat haben. Falls Sie kein Zertifikat haben, bitten wir Sie, einen entsprechenden Test zu machen und ein Zertifikat zu verlangen. Derzeit sind solche Tests noch gratis. Falls Sie kein Zertifikat haben oder keines machen wollen, bitten wir Sie, sich ohne Kostenfolge vom Kurs abzumelden. Falls die Rechnung bereits bezahlt ist, kann der Kurs bei uns mit Anrechnung des bezahlten Betrages zu einem späteren Zeitpunkt nachgeholt werden.

Wir sind gezwungen, diese Vorschriften umzusetzen, da wir ansonsten mit Bussen für Teilnehmer wie auch uns als Veranstalter rechnen müssen.

Für Abmeldungen bitten wir Sie, eine Kurze Mitteilung an weiterbildung@routiers.ch zu schicken.

An den öffentlichen Kursen mit Einzeleinschreibung entfällt die Maskenpflicht. 



Neue Regelung Weiterbildung 

Mitglieder, welche Kurse beim Verband besuchen und die Rechnung selbst erhalten, profitieren für Kurse ab 01.01.2021 grundsätzlich von Fr. 30.- Mitgliederrabatt.

 Die Preise sind wie folgt:

 CZV-Kurse an Samstagen:          Fr. 180.- statt Fr. 210.-

CZV-Kurse während der Woche:            Fr. 145.- statt Fr. 175.-

 

ADR Grundkurs:            Fr. 570.- statt Fr. 600.-

ADR Wiederholungskurs:          Fr. 360.- statt Fr. 390.-

ADR Tankwagenkurs:   Fr. 430.- statt Fr. 460.-

 

Nicht kumulierbar mit anderen Rabatten

Bitte Mitgliedernummer bei Anmeldung angeben

  



Weiterbildung mit hohem Stellenwert

Wir bieten Aus- und Weiterbildung rund um den Chauffeurberuf an. Grundsätzlich umfasst dies die obligatorische CZV-Weiterbildung, CZV-Grundausbildung, Kurse für den Transport von gefährlichen Gütern, sowie Vorbereitungskurse für die Prüfung zu Transportunternehmerlizenz (nur in der französischen Schweiz). Die Kurse sind interessant, informativ und lehrreich. Die Inhalte sind sehr praxisnah. Die meisten Kursleiter haben mehrjährige Erfahrung als Chauffeur, kennen die Sorgen und Probleme bestens und gehen auf Fragen der Teilnehmer gerne ein. Kursinhalte sind aus unseren Erfahrungen aus der Mitgliederberatung entstanden und sind sehr Nahe an den Bedürfnissen der Chauffeure. Obwohl wir mit rund 20'000 Teilnehmern pro Jahr einer der grössten Anbieter sind, ist uns der persönliche Kontakt sehr wichtig und so stehen wir auch nach den Kursen für Fagen weiterhin gerne zur Verügung. Kurse werden für individuelle Einschreibung oder als firmeninterner Kurs angeboten. Die Grundausbildung als Vorbereitung zur CZV-Prüfung umfasst bei uns neu 5 Tage. Neben der Prüfungsvorbereitung verfolgen wir das Ziel, einen Chauffeur auszubilden, der die Prüfung auf Anhieb schafft und der auch im Berufsleben Erfolg hat. Kurse zur Tarnsportlizenz finden nur in der französischen Schweiz statt, für die deutsche Schweiz hat die ASTAG das entsprechende Angebot.




 
E-Mail
Infos